Salzbrezel-Karamell-Eis

Ja, der Sommer 2016… Mal war er da, meist war er nicht da. Und als keiner mehr damit gerechnet hatte, tauchte er plötzlich wieder auf. Auch ich hatte Mitte August den Sommer abgeschrieben und mich dazu entschieden, die Eismaschine wieder in den Keller zu bringen. Doch plötzlich war da die Sonne wieder am Himmel, so als wäre sie nie weg gewesen. Mental war ich schon auf Herbst eingestellt, doch auf einmal waren wieder kurze Hosen und T-Shirts angesagt und damit natürlich auch leckeres Eis.
Also rauf mit der Eismaschine in die Küche und das wahrscheinlich letzte Eis für diesen Sommer gezaubert. Obwohl, in den nächsten Tagen soll das Wetter ja noch einmal alles geben, möglicherweise reicht das ja für ein oder zwei weitere Rezepte. Farblich ist dieses Eis allerdings schon auf die nächste Jahreszeit abgestimmt; und ja, die Salzbrezel passen super zu Vanille und Karamell! Genießt also die letzten Sommertage, schleckt ein wenig Eis und lasst es euch gut gehen.

image

Weiterlesen

Advertisements

Karamell Popcorn Cupcakes

Ich bin ja ein riesengroßer Oscarfan. Schon in meiner Jugend habe ich mir heimlich die Nacht um die Ohren geschlagen, um zu sehen, wer den Goldjungen mit nach Hause nehmen darf. Seit ich alleine wohne, feiere ich regelmäßig Oscarpartys mit meinen Freunden. Dann gibt es ein kleines Buffet mit Canapés sowie leckeren herzhaften und süßen Köstlichkeiten. Natürlich gehört zu einer solchen Oscarnacht auch Popcorn; das aber einfach nur in eine Schüssel zu werfen, war mir in diesem Jahr wirklich zu langweilig. Außerdem hätte ich dann jetzt auch nichts, worüber ich hätte schreiben können!
Popcorn genascht und nachgedacht, dann war die perfekte Cupcakeidee geboren: Ein Minitörtchen mit leckerer Vanillecreme, einer ordentlichen Menge Karamell und etwas Popcorn. Die perfekte Kombination, die einem das Daumendrücken für Leo nachts um fünf Uhr erleichtert. Außerdem glänzt das Karamell fast genauso gold, wie der Oscar selbst. Übrigens ist so ein Cupcake das perfekte Frühstück am Montagnachmittag, nachdem man den ganzen Tag verschlafen hat.

image

Weiterlesen

Mandelkaramell-Hörnchen

Und schon kommen wir zu einem Rezept, dass sich dieses Jahr zum ersten Mal in meine Küche verirrt hat, aber definitiv im nächsten Winter wieder hervorgekramt wird: Die Mandelkaramell-Hörnchen. Süß, weich und super lecker, wenn man einmal angefangen hat, kann man hiervon nicht die Finger lassen.
Der Teig der Hörnchen beinhaltet zudem Frischkäse und wird dadurch, zumindest gefühlt, leichter als ein Blätterteig. Durch das Backen karamellisieren Zucker und Honig im Inneren und runden die Mandelfüllung ab. Sollte etwas Karamell aus den Hörnchen auslaufen, ist das übrigens auch nicht schlimm, denn sobald dies abgekühlt ist, kann man es einfach vom Blech naschen.
Was gibt es also schöneres, als sich an seinem ersten Urlaubstag gemütlich auf den Wohnzimmerteppich zu kuscheln, eine Tasse warmen Kakao zu trinken und diesen Traum von Weihnachtskeks zu verspeisen? Genau, nichts!!

 image

Weiterlesen