Nusskringel

Oh man, war das bisher eine stressige Adventszeit. Ein Termin jagt den nächsten, Geschenke shoppen für Freunde und Familie stehen auf dem Programm und zudem findet gefühlt jeden Tag eine andere Weihnachtsfeier statt, nach der man dann aber direkt am nächsten Morgen wieder arbeiten muss. Für meine Lieblingsbeschäftigung, das Backen, habe ich daher erst recht spät Zeit gefunden. Neben meinen Lieblingsplätzchen Heideschnee, Vanillekipferl und Schokocrossies, habe ich natürlich auch in diesem Jahr wieder neue Rezepte ausprobiert:
Diesen Advent wandern superleckere Makronenringe in meine Keksdose. Da braucht man sich nichtmal zu entscheiden, ob man lieber Mandeln oder doch eher Haselnüsse im Teig haben möchte. In diesen Kringeln ist einfach beides drin. Ordentlich Schokolade oben drauf und fertig!
Ohne Wartezeit und super schnell gebacken, sodass man am Nachmittag schon die abgekühlten Kringel genießen kann. In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen vierten Advent und viel Spaß beim Backen und Naschen!

image


Was braucht man dafür?

  • 3 Eiweiß
  • 1 Priese Salz
  • 50g Mehl
  • 150g gemahlene Mandeln
  • 150g gemahlene Haselnüsse
  • 180g Puderzucker
  • 100g Zartbitterschokolade

Außerdem braucht ihr einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle und einen Mixer.

image


Wie wird’s gemacht?

  1. Ofen auf 150°C vorheizen
  2. Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen
  3. Mehl und Nüsse mischen, dann vorsichtig unter die Eimasse heben
  4. In den Spritzbeutel füllen und Kreise auf ein Backblech mit Backpapier spritzen
  5. Im Ofen ca. 10 Minuten backen, danach auskühlen lassen
  6. Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit einer Gabel über den Keksen verteilen

Wer keine Lust hat, den Spritzbeutel zu verwenden, der kann auch mit zwei Löffeln kleine Haufen auf das Backblech setzen. Dann sollten die Kekse allerdings gut 12-14 Minuten backen.

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s